DDB-MARC verwendet MARCXML in Kombination mit Feldern aus MARC21. Im Folgenden werden die MARC21-Felder beschrieben, die beim Ingest der Daten in die DDB berücksichtigt werden.

  • No labels