Inhalt

Definition

Angabe zum Rechtsstatus der digitalen Repräsentation

Alternative Datenfeldbezeichnungen

Rechtsstatus Mediendatei

Nutzungsbedingungen Mediendatei

Rechteangaben Mediendatei

Rechtsstatus der Abbildung

Text/URI

URI + optional Text (kontrolliertes Vokabular)

Wiederholbar

Nein, nur ein Rechtsstatus pro Mediendatei

Verpflichtungsgrad

Pflicht

Erfassungshinweise

In diesem Datenfeld wird ein gültiger Rechtehinweis oder eine gültige Lizenz für die Mediendatei angegeben. Darüber wird ausgedrückt, inwieweit die Mediendatei genutzt werden darf.

Ist eine Datenlieferung an die Deutsche Digitale Bibliothek geplant, so muss dafür eine Lizenz oder ein Rechtehinweis aus den Rechteangaben in der Deutschen Digitalen Bibliothek gewählt werden.

In diesem Datenfeld wird der*die Urheber*in oder Inhaber*in der Nutzungsrechte der Mediendatei genannt. Sind beide Angaben vorhanden, so müssen sie in separaten Feldern gemacht werden. Ist die Mediendatei gemeinfrei, so darf der*die Urheber*in, jedoch kein*e Inhaber*in von Nutzungsrechten angegeben werden. Bei Bedarf kann zudem der*die Fotograf*in in einem eigenen Datenfeld erfasst werden.

Die Rechte des Kulturerbeobjekts (z. B. eines Gemäldes) sind in der Mediendatei, die das Objekt digital repräsentiert, enthalten. Im Falle, dass das Kulturerbeobjekt (noch) urheberrechtlich geschützt ist, muss immer auch der*die Urheber*in und der*die Inhaber*in der Nutzungsrechte des Kulturerbeobjekts angegeben werden. Wenn das Kulturerbe-Objekt gemeinfrei ist, entstehen in der Regel keine neuen Rechte an der digitalen Repräsentation bzw. Mediendatei.

Das Datenfeld ist bei nicht gemeinfreien Mediendateien verpflichtend. Sollte der*die Urheber*in oder der*die Fotograf*in nicht bekannt sein, kann dies durch die Angabe „unbekannt“ deutlich gemacht werden.

Weiterführende Informationen finden sich u. a. in der Publikation In Bewegung. Die Rechtsfibel für Digitalisierungsprojekte in Kulturerbe-Einrichtungen. Zudem können rechtliche Fragen rund um die Veröffentlichung digitalisierten Kulturguts an den Legal Helpdesk von NFDI4Culture gestellt werden. Bei rechtlichen Fragen im Zusammenhang mit der Datenlieferung an die Deutsche Digitale Bibliothek steht das Justiziariat der DDB zur Verfügung.

Verzeichnisse

Rechteangaben in der Deutschen Digitalen Bibliothek 

Rechteangaben in rightsstatements.org

Creative-Commons-Lizenzen

Beispiele

http://creativecommons.org/publicdomain/mark/1.0/ (Public Domain Mark 1.0)

http://creativecommons.org/publicdomain/zero/1.0/ (CC0 1.0 Universell)

http://rightsstatements.org/vocab/InC/1.0/  (Urheberrechtsschutz (InC))

Ausprägung in LIDO


<lido:resourceWrap>
     <lido:resourceSet>
          <lido:rightsResource>
		       <lido:rightsType>
				    <lido:conceptID lido:type="URI">http://creativecommons.org/publicdomain/mark/1.0/</lido:conceptID>
					<lido:term>Public Domain Mark 1.0</lido:term>
			   </lido:rightsType>
          </lido:rightsResource>
     </lido:resourceSet>
</lido:resourceWrap>

Vergleich mit einschlägigen Standards und Datenbankmodellen

Standard

Elementname

Text/URI

Wiederholbar

Verpflichtungsgrad

Kommentar

DDB: Anforderungen an die Lieferdaten

und Anwendungsprofil DDB-LIDO

Rechtsstatus für das Digitale Objekt

<rightsResource> / <rightsType> / <conceptID>

URINeinPflichtEs muss eine Lizenz oder ein Rechtehinweis aus den Rechteangaben in der Deutschen Digitalen Bibliothek ausgewählt werden.
DFG-BasisdatensetNutzungsbedingungen DigitalisatURIKeine AngabePflicht
DFG-Praxisregeln Digitalisierung: LIDO-Kernmetadaten<resourceSet> / <rightsResource>Text (kontrolliertes Vokabular) und/oder URIJaNicht verpflichtend


Europeana Data Model (EDM)

URI

Nein

Pflicht

Das Element <edm:rights> muss zwingend einen Wert aus http://pro.europeana.eu/available-­‐rights-­‐statements enthalten.
EODEM-Anwendungsprofil(Keine Entsprechung)Nicht zutreffendNicht zutreffenNicht zutreffend
digiCULT

Lizenztyp

Text (kontrolliertes Vokabular) und URINeinEmpfehlung
museum-digitalRechtsstatus der AbbildungURINeinPflicht
  • No labels